Spanien-Reporter
Bei Spanien-Reporter erhalten Sie aktuelle News, Trends und Tipps rund um Spanien als Urlaubsland. Wertvolle Reiseempfehlungen, spannende Ausflüge, die schönsten Strände und die besten Freizeitangebote - hier finden Sie Informationen für Ihren Spanienurlaub.

Das Bangen um den Fluglotsenstreik hat nun endlich ein Ende!

Anfang dieses Monats wurde verkündet, dass die Fluglotsen Spaniens irgendwann im August streiken wollen. Der Grund hierfür? Eine Neuregelung der Überstunden und der Ruhezeiten für die Fluglotsen. Der Streik wurde fast einstimmig beschlossen, ließ allerdings die Fragen offen, zu welchem Zeitpunkt der Streik statt finden soll und wie lange er andauern wird.

Was für Ausmaße die Pressemitteilung für den Tourismus bedeutet, konnte zu dem Zeitpunkt noch niemand ahnen. Schon bald nach der Veröffentlichung gerieten die Urlauber, insbesondere die deutschen Reisenden, in Panik und bekamen Angst davor, dass sie entweder gar nicht erst anreisen können oder dass die Rückkehr ins Heimatland nicht gewährleistet werden kann. Daher buchten viele  ihren geplanten Urlaub um  oder entschieden sich vor der Reisebuchung doch noch für ein anderes Zielgebiet. Bevor die Hysterie aber verheerende Folgen mit sich zieht und den wohl wichtigsten Wirtschaftssektor Spaniens einbrechen lässt, wurde jetzt reagiert. Der Fluglotsenstreik wurde vorerst abgewendet. Die Lotsengewerkschaft USCA tritt also wegen Rücksichtnahme auf die Tourismusbranche im letzten Moment doch auf die Notbremse. Ob zukünftig noch ein Streik statt finden wird und wann genau wurde der Öffentlichkeit bisher aber vorbehalten.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.