Spanien-Reporter
Bei Spanien-Reporter erhalten Sie aktuelle News, Trends und Tipps rund um Spanien als Urlaubsland. Wertvolle Reiseempfehlungen, spannende Ausflüge, die schönsten Strände und die besten Freizeitangebote - hier finden Sie Informationen für Ihren Spanienurlaub.

Artikel-Schlagworte: „Heiße Quellen“

Alhama de Granada ist eine andalusische Kleinstadt im Süden Spaniens, die sich besonders durch die dortigen heißen Quellen hervortut. Auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielen sollte, bietet das Schlechtwetterprogramm in Form von 40° heißem schwefelhaltigen Wasser Wärme und Wohltat. Die inzwischen berühmten Thermalbäder befinden sich etwas außerhalb der Stadt Alhama de Granada. Nimmt man ein Bad im mollig warmen Wasser, soll es bei Beschwerden wie Arthrose, Rheuma und Atemwegserkrankungen helfen und zusätzlich dem allgemeinen Wohlbefinden dienen. Die Quellen sind Teil eines Hotels und man erreicht sie über die Rezeption. Die Flughäfen Malaga, Jerez und Sevilla ermöglichen eine gute Erreichbarkeit. Darüber hinaus ist das Autobahnnetz optimal ausgebaut, sodass die größeren Städte Andalusiens gut mit dem Auto, dem Bus oder Zug erreichbar sind.

Diesen Beitrag weiterlesen »