Spanien-Reporter
Bei Spanien-Reporter erhalten Sie aktuelle News, Trends und Tipps rund um Spanien als Urlaubsland. Wertvolle Reiseempfehlungen, spannende Ausflüge, die schönsten Strände und die besten Freizeitangebote - hier finden Sie Informationen für Ihren Spanienurlaub.

Artikel-Schlagworte: „Kanaren“

Lanzarote, auch die Feuerinsel genannt, ist die Kleinste der vier großen Kanarischen Inseln. Sie ist ca. 845 Km² groß und etwa zu ¾ von Lava bedeckt. Lanzarote ist die ungewöhnlichste Insel der Kanaren. Durch die Lava ist die Insel nicht sehr grün, auf den ersten Blick. Schaut man aber genauer hin, wird man viele Pflanzen entdecken, die auch teilweise nur auf Lanzarote beheimatet sind.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Wie jedes Jahr leitet die Mandelblüte  den Frühling auf den Kanaren ein. Schon ab Ende Januar umhüllt die Mandelblüte die Dörfer der kanarischen Inseln mit  einem rosaweißen Blütenteppich.

Für viele Touristen ist deswegen die Zeit von Januar bis Ende März die schönste Zeit um Urlaub auf den Kanaren zu machen. Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventure sind dabei die beliebtesten Reiseziele. Es ist empfehlenswert sich die Dörfer der einzelnen Kanaren-Inseln anzusehen, denn hier erwarten einem neben der Idylle auch Volksfeste zu Ehren der Mandelblüte.

Auf diesen Festen werden verschiedene Arten von traditionellen und modernen Kunsthandwerken präsentiert . Für die Unterhaltung sorgen Folkloreauftritte und für die kulinarischen Genuss werden kanarische Spezialitäten, wie z.B. Mandelweine und Mandelsüßigkeiten, angeboten.

Ein Besuch der Kanaren bietet nicht nur für Kulturliebhaber viele Facetten, es kommen ebenfalls  Sonnenanbeter auf ihre Kosten. Denn ein angehmenes Klima mit viel Sonnenschein ist für diese Jahreszeit auf den Inseln typisch.